Über

Dies ist das Newsblog des Sprachwissenschaftlichen Instituts an der Ruhr-Universität Bochum.

Kategorien

Publikationen
Vortragsreihe
Sonstiges

Archive

Links

Ruhr-Universität Bochum
Sprachwissenschaftliches Institut

Suche

Zeugs

Powered by PivotX - 2.3.11 
XML-Feed (RSS 1.0) 
XML: Atom Feed 

« Projekt zur Entwicklu… | home | Vortrag von Susanne M… »

Vortrag von Michael Piotrowski am Donnerstag, 3.11.2011, 16-18 Uhr

Montag, 17. Oktober 2011. Aus der Kategorie 'Vortragsreihe'. Das Sprachwissenschaftliche Institut lädt ein zu dem Vortrag von Michael Piotrowski (Zürich): Die Digitalisierung der Sammlung Schweizerischer Rechtsquellen: Auf dem Weg zu einem mehrsprachigen historischen Korpus --
Die Sammlung Schweizerischer Rechtsquellen (SSRQ) ist eine kritische Edition historischer Texte, die auf dem Gebiet der Schweiz vom frühen Mittelalter bis 1798 verfasst wurden. Die Sammlung wird von der 1894 zu diesem Zweck gegründeten Rechtsquellenstiftung herausgegeben; seit ihrer Gründung hat die Stiftung über 100 Bände mit mehr als 60'000 Seiten Quellentexten und Kommentaren herausgegeben.

Die Primärquellen sind hauptsächlich Manuskripte in verschiedenen historischen Formen des Deutschen, Französischen, Italienischen, Rätoromanischen und in Latein.

Alle bisher erschienenen Bände der Sammlung Schweizerischer Rechtsquellen sind seit kurzem online verfügbar. Der Vortrag gibt einen Überblick über die Sammlung und das Retrodigitalisierungsprojekt und stellt laufende und geplante Arbeiten vor, die auch für die linguistische Forschung interessant sind.

Dr.-Ing. Michael Piotrowski, M.A.
mxp@cl.uzh.ch
Institute of Computational Linguistics
University of Zurich
Phone +41 44 63-54313

Der Vortrag findet in Raum 3/159 statt.