Über

Dies ist das Newsblog des Sprachwissenschaftlichen Instituts an der Ruhr-Universität Bochum.

Kategorien

Publikationen
Vortragsreihe
Sonstiges

Archive

Links

Ruhr-Universität Bochum
Sprachwissenschaftliches Institut

Suche

Zeugs

Powered by PivotX - 2.3.11 
XML-Feed (RSS 1.0) 
XML: Atom Feed 

« Vortrag von Cornelius… | home | Vortrag von Thomas Ma… »

GSCL-Preis 2013 an Marcel Bollmann

Freitag, 27. September 2013. Aus der Kategorie 'Sonstiges'. Marcel Bollmann erhält Preis für beste Abschlussarbeit --
Die GSCL (Gesellschaft für Sprachtechnologie und Computerlinguistik) vergibt alle zwei Jahre einen mit 750 Euro dotierten Preis für die beste studentische Abschlussarbeit (Bachelor, Master, Diplom, Magister) auf dem Gebiet der Sprachtechnologie und Computerlinguistik. Teilnehmen können Absolventen von Universitäten und Fachhochschulen aus dem deutschsprachigen Raum. In der Endauswahl präsentieren die drei besten Kandidaten ihre Arbeiten bei der GSCL-Tagung.

Der GSLC-Preis 2013 für die beste Abschlussarbeit der vergangenen zwei Jahre geht an Marcel Bollmann für seine Masterarbeit mit dem Thema "Automatic Normalization for Linguistic Annotation of Historical Language Data".

Das Institut gratuliert zu diesem tollen Erfolg!

Marcel Bollmann bei der Preisübergabe

Überreichung des GSCL-Preises 2013 durch den 1. Vorsitzenden der GSCL, Prof. Dr. Manfred Stede, im Rahmen der GSCL-Tagung in Darmstadt