Über

Dies ist das Newsblog des Sprachwissenschaftlichen Instituts an der Ruhr-Universität Bochum.

Kategorien

Publikationen
Vortragsreihe
Sonstiges

Archive

Links

Ruhr-Universität Bochum
Sprachwissenschaftliches Institut

Suche

Zeugs

Powered by PivotX - 2.3.11 
XML-Feed (RSS 1.0) 
XML: Atom Feed 

« Vortrag von Thomas Ma… | home | Vortrag von Tonya Kim… »

Vortrag von Yves Scherrer am Dienstag, 5.11.2013, 16:00 Uhr

Mittwoch, 30. Oktober 2013. Aus der Kategorie 'Vortragsreihe'. Das Sprachwissenschaftliche Institut lädt ein zu dem Vortrag von Yves Scherrer (Genf): Dialektometrische Experimente mit schweizerdeutschen Daten --
Die Dialektometrie ist eine Forschungsrichtung innerhalb der Linguistik, die statistische und mathematische Methoden auf dialektologische Daten anwendet, um die regionale Distribution von Dialektähnlichkeiten zu charakterisieren und visuell darzustellen. Als Datenbasis dienen dazu meist Sprachatlanten, die für eine Vielzahl von Erhebungsorten eine Vielzahl von sprachlichen Phänomenen dokumentieren. Während seit dem Aufkommen der Dialektometrie in den frühen 90er Jahren viele Dialektgebiete "dialektometrisiert" worden sind, blieb die schweizerdeutsche Dialektlandschaft in dieser Hinsicht ein weisser Fleck. Grund dazu war vor allem das Fehlen von digitalisierten Daten. Für meine Dissertation, die sich mit computerlinguistischen Aspekten der maschinellen Übersetzung Standarddeutsch- Schweizerdeutsch beschäftigt, habe ich etwa 200 Karten des Sprachatlas der deutschen Schweiz digitalisiert; darüber hinaus habe ich Zugang erhalten zu den Projektdaten des Syntaktischen Atlas der deutschen Schweiz, der an der Universität Zürich entsteht. Ich werde in meinem Vortrag verschiedene dialektometrische Analysemethoden vorstellen und die damit entstandenen Visualisierungen der schweizerdeutschen Dialektlandschaft diskutieren.

Der Vortrag findet in Raum 3/159 statt.